Judo für Jugendliche & Erwachsene

Anfängertraining

Neueinsteiger werden systematisch und behutsam in die ersten Judotechniken eingeweiht. Dabei stehen Spaß und Gemeinsamkeit im Vordergrund. Auch hier ist es uns ein besonderes Anliegen, dass die Neueinsteiger nicht nur auf eine Prüfung vorbereitet werden, sondern in aller Ruhe die Judotechniken erlernen können.

Breitensport

Ein ausgewogenes Training bestehend aus Fitnessaufbau und Erhalt, Techniktraining und Randori. Es werden alle Judo-Techniken vermittelt und dieAanwendung selbiger im Randori erprobt. Der Focus liegt hier nicht auf Wettkampf, sondern darauf, die einzelnen Techniken zu trainieren und zu verstehen. Das gelernte wird in den Gürtel- und Dan-Prüfungen verwenden. Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung wird auch der Kata-Bereich vermittelt und trainiert. Wettkämpfer, die an einem Techniktraining teilnehmen möchten, sind immer gerne willkommen.

Ein basisorientiertes Judotraining mit vielen Übungen für Körper und Geist. Geeignet für alle Jugendlichen & Erwachsenen Judokas die bei viel Spaß kontinuierlich an ihrer Fitneß und ihren Judo-Fähigkeiten arbeiten wollen. Es wird auf alle Graduierungen eingegangen und das gesamte Spektrum von der Fallschule über Basistechniken, fortgeschrittene Techniken und Bodentechniken bis hin zum maßvollen Randori alles angeboten.

Hier kann jeder eine maximale Fitneß und nicht zuletzt den schwarzen Gürtel erlangen – intensives Mitmachen vorausgesetzt.

Ligatraining

Das Ligsatraining richtet sich an die Judokas, die leistungsorientiert unter Anleitung  unserer kampferfahrenen Trainern  trainieren möchten. Egal welche Liga, wer hier trainiert wird zur Höstleistung motiviert und kann selbige in den Ligakämpfen für unseren Verein zeigen.

2 Comments

  1. Hallo,
    Ich bin weiblich 23 und würde gerne wieder mit dem Judo beginnen.
    Ich wollte mal nachfragen, ob ich mal zu einem Schnuppertraining kommen kann.
    Gruß Insa

    1. Hallo Insa,

      ja klar. Komm einfach vorbei

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *